Fassung vom 08. Januar 2016

ENDVERBRAUCHER
PRIVAT
& GEWERBLICH

Deutschland Germany Austria Österreich


INHALT:

BvL.com GmbH
liefert zu nachfolgenden Bedingungen:

1. Preise
Alle angegebenen Preise verstehen sich
zuzüglich Transportkosten ab Lager BvL.com GmbH.
Bei Bestellungen bis 200,- EUR Auftragswert incl. MwSt.
werden nur 4,95 EUR (incl. MwSt) Transportkosten
in Deutschland berechnet, in Österreich nur 6,95 EUR.
Ab 200,- EUR werden keine Transportkosten berechnet.
Alle angegebenen Preise verstehen sich ohne
Installation, Schulung oder sonstigen Nebenleistungen,
sofern diese nicht gesondert angegeben werden.
Die jeweiligen Transportkosten werden
jeweils vor dem Versiegeln bzw. Absenden
Ihrer Bestellung/Ihres Warenkorbs
ausgewiesen. Eine Bestellung ist erst ausgeführt,
wenn der Warenkorb versiegelt wurde.

2. Angebote, Vertragsabschluss und Bestellvorgang
Die Darstellung der Waren auf www.BvL.com,
die sich an private und gewerbliche Endverbraucher richtet,
stellt ein unverbindliches Angebot der BvL.com GmbH dar.
Erst die Bestellung eines Kunden ist ein verbindliches Angebot
zum Abschluss eines Kaufvertrages. Wenn ein Kunde eine Bestellung
bei uns aufgibt, schicken wir diesem unmittelbar danach eine E-Mail,
die den Eingang seiner Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten
aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine
Annahme des Angebotes dar, sondern soll den Kunden nur darüber
informieren, dass seine Bestellung bei uns eingegangen ist.
Ein Kaufvertrag zwischen dem Kunden und der BvL.com GmbH
kommt erst dann zustande, wenn wir ihm mit einer zweiten E-Mail
eine Auftragsbestätigung zusenden oder die bestellte Ware an ihn versenden.
Der Kunde kann auf www.BvL.com seine Bestellung abgeben, indem
er das gewählte Produkt unter Eingabe der gewünschten Mengenangaben

in den elektronischen Warenkorb legt. Nachdem der Kunde daraufhin den
Button „speichern“ betätigt hat, erscheint eine Übersicht mit allen im Warenkorb
befindlichen Produkten. Der Kunde hat die Möglichkeit,
einzelne Waren auch wieder aus der Liste zu entfernen.
Möchte der Kunde mit dem Bestellvorgang fortfahren,

gibt er unter dem eingeblendeten Hinweis „EINKAUF JETZT BEENDEN“
seinen Zahlungscode ein. Den Zahlungscode erhält der Kunde
durch eine zuvor durchgeführte Registrierung auf www.BvL.com.
Tätigt der Kunde das erste Mal eine Bestellung, klickt er auf den
Button „Neukunde?“ und kann sich dann auf den folgenden Seiten
zunächst registrieren und seinen persönlichen Zugangscode erhalten.
Den Bestellvorgang schließt der Kunde dann durch Betätigen des
Buttons „jetzt zahlungspflichtig bestellen“ ab. Der Kunde kann
seine Bestellung jederzeit auf der Seite „ALTE BESTELLUNGEN ANSEHEN“ einsehen
und sich dort auch eine Übersicht aller Bestellungen anzeigen lassen.
Auftragsbestätigungen von BvL.com GmbH erfolgen, soweit BvL.com GmbH
von Dritten gefertigte Waren liefert, unter dem Vorbehalt der
Selbstbelieferung; der Vorbehalt gilt zu Lasten von Verbrauchern nur,
sofern die BvL.com GmbH ein konkretes Deckungsgeschäft abgeschlossen
hat und von seinem Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert wird.
Die BvL.com GmbH ist verpflichtet, den Kunden unverzüglich über
die Nichtverfügbarkeit der Ware zu informieren und etwaige erbrachte
Gegenleistungen des Kunden unverzüglich zu erstatten. Ein von der
BvL.com GmbH zu vertretendes Lieferrisiko berechtigt BvL.com GmbH
nicht zur Lösung vom Vertrag. BvL.com GmbH behält sich vor, bei
negativer Bonitätsprüfung oder anderen Gründen die Bestellungen
des Bestellers nicht anzunehmen.
BvL.com behält sich vor, stets nur in handelsüblichen Mengen abzugeben.

3. Geltung
Alle Lieferungen und Leistungen der
BvL.com GmbH, Müllerstr. 138d in 13353 Berlin
erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser
allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Die Geltendmachung allgemeiner Geschäftsbedingungen
des Vertragspartners (Bestellers) ist ausgeschlossen.

4. Lieferung
Zu jedem Artikel ist die benötigte Lieferzeit ausgewiesen.
Sofern die bestellte Ware verfügbar ist, erfolgt die Versendung
am nächsten Werktag mittels UPS.
Bei Großmengenaufträgen werden die Liefertermine
jeweils gesondert vereinbart.
Alle ausgewiesenen Lieferzeiten gelten unter dem Vorbehalt
der Verfügbarkeit. BvL.com GmbH ist berechtigt,
Teillieferungen vorzunehmen und Teilrechnungen zu stellen,
soweit dies für den Vertragspartner wirtschaftlich zumutbar ist.
Auch bei Teillieferungen wird der Preis für die gelieferten Waren
mit Lieferung und Zugang der Rechnung zur Bezahlung fällig.
BvL.com GmbH wird die Ware angemessen
versichern und verpacken.
Die Lieferung erfolgt per UPS bzw. Spedition an die
vom Besteller angegebene Rechnungsanschrift oder Lieferanschrift.
Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt und
aufgrund unvorhersehbarer, unabwendbarer oder schwerwiegender Ereignisse,
die von BvL.com GmbH nicht zu vertreten sind,
ihr die Leistung aber gleichwohl unmöglich machen
oder verzögern - etwa nachträglich durch
eingetretene Materialbeschaffungsschwierigkeiten, Betriebsstörungen, Streik,
rechtmäßige Aussperrung, Personalmangel, Rohstoff- und Energiemangel,
Mangel an Transportmitteln, behördliche Anordnungen usw.
- berechtigen BvL.com GmbH -
auch bei verbindlich vereinbarten Fristen und Terminen,
die Lieferung bzw. Leistung um die Dauer der
Behinderung hinauszuschieben.
Das gilt auch, wenn die Verzögerung bei
Vorlieferanten oder deren Unterlieferanten eintritt.

5. Zahlungsbedingung
Sie können als Geschäftskunde nach Erhalt der Ware
per Überweisung oder im Lastschriftverfahren bezahlen.
Als Privatkunde bezahlen Sie bequem
direkt bei Lieferung per Bar-Nachnahme.



6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Zahlung
sämtlicher Forderungen aus der laufenden Geschäftsverbindung
zwischen BvL.com GmbH und dem Besteller,
soweit sie zum Zeitpunkt der Lieferung bereits entstanden waren,
Eigentum von BvL.com GmbH (Vorbehaltsware).
Eine etwaige Be- oder Verarbeitung der Vorbehaltsware erfolgt
stets für BvL.com GmbH.
Bei Verarbeitung oder Verbindung der Vorbehaltsware mit anderen Waren
entsteht für BvL.com GmbH ein Miteigentumsanteil an der neuen
Sache, und zwar bei Verarbeitung im Verhältnis des Wertes der
Vorbehaltsware zum Wert der anderen Waren.
Der Besteller verwahrt die Sache unentgeltlich für BvL.com GmbH
Der Besteller hat BvL.com GmbH unverzüglich anzuzeigen,
wenn die Rechte von BvL.com GmbH an der gelieferten Ware
durch Pfändung oder sonstige Maßnahmen Dritter beeinträchtigt oder gefährdet
werden sollten, und zwar unter Übersendung einer Abschrift des
Pfändungsprotokolls sowie aller sonstigen zu einem Widerspruch
gegen die Pfändung erforderlichen Schriftstücke mit der Versicherung,
dass oder inwieweit die gepfändeten Sachen mit den gelieferten Waren
identisch sind. Außerdem hat der Besteller den Pfändungsgläubiger
oder sonstige Dritte unverzüglich schriftlich von dem
Eigentumsrecht von BvL.com GmbH in Kenntnis zu setzen.

7. Gewährleistung
Die Ansprüche des Käufers gegen BvL.com GmbH
bei Mängeln richten sich nach den gesetzlichen Regelungen
innerhalb der gesetzlichen Fristen,
soweit sich durch nachstehende Regelungen keine Abweichungen ergeben.
Der Besteller ist verpflichtet, BvL.com GmbH die
Prüfung des reklamierten
Gegenstands zu gestatten, und zwar nach Wahl
von BvL.com GmbH entweder beim Besteller
oder bei BvL.com GmbH. Verweigert der Besteller
die Überprüfung, wird BvL.com GmbH von der
Gewährleistung freigestellt.
Die Gewährleistung umfasst nicht die Beseitigung von
Fehlern, die durch äußere Einflüsse oder Bedienungsfehler
entstehen. Gewährleistungsansprüche bestehen
nicht, wenn der Besteller Betriebs- oder Wartungsanweisungen
nicht befolgt oder der Besteller oder hierzu nicht berechtigte Dritten
in die Waren eingegriffen oder hieran Änderungen vorgenommen
haben oder Verbrauchsmaterialien verwandt worden sind,
die nicht den Spezifikationen der Ware
entsprechen. Gewährleistungsansprüche bestehen ferner nicht für
Schäden, die durch den Betrieb der Ware zusammen mit solchen
Geräten oder Programmen entstehen, die mit der Ware nicht
kompatibel sind, es sei denn, BvL.com GmbH
hat die Kompatibilität ausdrücklich schriftlich zugesagt.
Im Falle der Nachbesserung erwirbt BvL.com GmbH
mit dem Ausbau Eigentum an den ausgebauten Komponenten.

8. Software
Für von BvL.com GmbH mitgelieferte,
nicht von BvL.com GmbH selbst
hergestellte Software gelten die Bestimmungen
des jeweiligen Lizenzvertrags. Diese sind dem jeweiligen Produkt beigefügt.

9. Haftung
BvL.com GmbH haftet für etwaige Schäden,
gleich aus welchem Rechtsgrund, im Falle der schuldhaften Verletzung einer
wesentlichen Vertragspflicht in einer den Vertragszweck gefährdenden Weise
oder im Falle von grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz.
Erfolgt die Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch
BvL.com GmbH
nicht grob fahrlässig oder vorsätzlich, so ist die
Haftung auf einen solchen typischen
Schaden oder einen solchen typischen
Schadensumfang begrenzt,
der für BvL.com GmbH zum Zeitpunkt
des Vertragsabschlusses
vernünftigerweise voraussehbar war.
Die vorstehenden Haftungsausschlüsse und
Haftungsbegrenzungen gelten für jede Haftung,
einschließlich derjenigen aus Verzug, Unmöglichkeit oder Verschulden
bei Vertragsabschluss, positiver Vertragsverletzung, schuldhafter
Verletzung von Gewährleistungspflichten
und unerlaubter Handlung. Sie gelten nicht,
soweit die Haftung sich aus dem Produkthaftungsgesetz oder
aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit ergibt oder
es sich um eine Haftung für das Fehlen zugesicherter Eigenschaften handelt.

10. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person
des öffentlichen Rechts oder
öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist
ausschließlicher Gerichtsstand
für alle sich aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem
Besteller und BvL.com GmbH
unmittelbar und mittelbar ergebenden Streitigkeiten
sowie Wechsel- und Scheckklagen der Sitz
von BvL.com GmbH.

11. Datenschutzerklärung
Wir, die BvL.com GmbH, nehmen den Schutz
Ihrer persönlichen Daten sehr ernst
und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.
Sie können die Webseiten der BvL.com GmbH grundsätzlich
besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.
Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers,
die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und
die Webseiten, die Sie bei uns besuchen.
Diese Informationen werden zu statistischen
Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer
hierbei anonym. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen
Datenquellen wird nicht vorgenommen,
die Daten werden zudem nach der statistischen Auswertung gelöscht.
Personenbezogene Daten werden nur erhoben,
wenn Sie uns diese von sich aus,
zum Beispiel zur Durchführung eines Vertrages, mitteilen.
Die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte
weitergegeben.

12. EMail-Verkehr
Wir kommunizieren mit Ihnen
(z.B. Auftragsbestätigungen, Mahnungen, Passworterinnerungen,
Vertragsabwicklungen, sonstige Erinnerungen)
über die von Ihnen hier hinterlegte EMailadresse.



13. EU Streitschlichtungsplattform
Die Europäische Kommission stellt
eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.
Die Plattform finden Sie unter:
http://ec.europa.eu/consumers/odr/


Disclaimer
Haftung für Links!
Bitte beachten Sie diesen Hinweis zur
Problematik von gelinkten Webseiten.
Die Gerichte haben entschieden, dass man
als Anbieter von Links auch
u.U. die Inhalte der gelinkten Seite zu verantworten hat.
Von der Verantwortung - so die Gerichte - entbindet
man sich nur dann,
wenn man sich ausdrücklich von den Inhalten distanziert.
Da wir keinen Einfluß auf die Gestaltung
und den Inhalt der von uns verlinkten Seiten haben,
distanzieren wir uns ausdücklich
hiermit von allen Inhalten aller von
unseren Seiten aus gelinkten Webpages
und machen uns deren Inhalt nicht zueigen.

Eine Haftung für eventuelle Schäden
durch Downloads, Ausführung von Programmen,
Scripting, PlugIn's oder andere
Komponenten wird hiermit ausgeschlossen.
Der "Besuch" unserer Webseiten erfolgt auf eigene Gefahr.

Sollten Downloads zur Verfügung gestellt werden, erfolgt die
Bereitstellung ausschließlich zu den
Bedingungen des Downloadanbieters.

Wir übernehmen keine Verantwortung für eine technisch
korrekte Implementierung und garantieren nicht die Lauffähigkeit.

Wir distanzieren uns ausdrücklich von jeglichen Inhalten
fremdenfeindlicher, jugendgefährdender
oder gewaltverherrlichenden Websites.


BvL.com GmbH
Müllerstr. 138 d
13353 Berlin

Telefon
030 - 454 781-0
international
+49304547810


Telefax
030 - 454 781-781
international
+4930454781781


eMail
Service@BvL.com

ENDE